Kunst, Kultur und Natur vereint

Am Wandertag der 2DN konnten die Schülerinnen und Schüler viele Highlights erleben. Nicht nur der Besuch einer Kunstausstellung von jungen Künstlern auf Schloss Tabor war sehr interessant, auch das Gestalten eines Mandalas mit Naturmaterialien aus dem Wald brachte die künstlerische Ader der Schülerinnen und Schüler hervor. 
Von diesem Wandertag nehmen sie nicht nur viele Eindrücke mit, sondern auch unzählige Parasol, die während der Wanderung gesammelt wurden :-).


(FL Stefanie Kropf)